Bisherige 3 Vorschläge

  1. Art 56 einfügen Landesälterenräte. Text aus Art 55 übernehmen und anpassen.
  2. Es gibt einen Staat Deutschland
    mit Volksvertretung, Ministerien, Wahlkreisen und Gemeinden..
    Da in der neuen flachen Organisation Länder, Bezirke und Kreise nicht mehr vorkommen, erübrigt sich dieser Punkt.
    (Bundes-) Länder gibt es nicht mehr.
    Die Vertretung der Regionen obliegt den Wahlkreisen und Gemeinden.
    Jede Mitbestimmung liegt beim Volk und geht vom Volk aus.
    Ein Gremium kann themenbezogen auf Zeit gegründet werden.
    Jeder Wahlbürger kann ein Gremium vorschlagen.
    Ein Gremium kann auch auf der Ebene eines Wahlkreises oder einer Gemeine gegründet werden.
  3. Die Landesjugendräte bestehen aus 20 Jugendlichen. Jährlich scheiden die 10 ältesten Jugendlichen aus und es werden 10 neue Jugendliche hinzu gelost. Die Mitglieder sind zwischen 18–28 Jahre alt.

    Die Landesjugendräte müssen in einem Eignungtest nachweisen, Wissen nicht in einer Filterblase aufgenommen zu haben oder auf Influenzer zu hören.


    Landesältestenrat


    Die Landesältestenräte bestehen aus 20 Senioren. Jährlich scheiden 10 Senioren aus und es werden 10 neue Senioren hinzu gelost. Die Mitglieder sind ab 65 Jahre alt.

    Die Landesältestenräte müssen in einem Eignungtest nachweisen, im vollen Besith ihrer geistigen Fähigkeiten zu sein.